Wirrwar mit Namen in unseren Leitmedien

„Wenn die Begriffe nicht klargestellt sind, dann treffen die Worte nicht das Richtige. Wenn die Worte nicht das Richtige treffen, dann kann man in seinen Aufgaben keinen Erfolg haben, dann können Ordnung und Harmonie nicht blühen. Wenn Ordnung und Harmonie nicht blühen können, dann sind die Strafen nicht gerecht. Wenn die Strafen nicht gerecht sind, dann weiß das Volk nicht mehr aus noch ein.“ Konfuzius – Chinesischer Denker (551 – 479 v. Chr.)

Der kurze Sinn des angeführten Zitats ist, dass wenn man die Dinge, Menschen und Ereignisse nicht genau benennt, kann man mit denen nichts anfangen.

Damit wir mit Ereignissen und Menschen in der Welt und hierzulande nicht richtig umgehen können, verdrehen unsere Medien die Bezeichnungen der Ereignisse und Dinger; sie machen alles, damit die Bevölkerung nicht versteht, was in der Welt läuft und welche Mächte dahinter stecken. Ich habe Vermutung, dass all das absichtlich gemacht wird. Massiv, fast von allen leitenden Medien.

Wenn USA/NATO ein Land ruinieren wollen, schreien unsere Medien, dass in diesen Ländern Demokratie und Frieden durch Krieg und Zerstörung gestiftet werden müssen und ggf. ein Diktator abgesetzt gehört. Einen Namen „Diktator“ kann jeder bekomen, der den US-Machthabern in die Quere kommt. Es ist egal, ob USA mit demselben „Diktator“ noch vor einigen Jahren gute Geschäfte gemacht haben, ihn mit Waffen versorgten etc.

Was die dekarierte Ziele der US-Kriegstreiberei angeht,  gibt es in der Welt kein einziges Land, wo die USA in den letzten 30 Jahren Frieden und Demokratie etabliert hätten. Man sollte diese Kriege das nennen, was sie wirklich sind: Zerstörungs- bzw. Ressourcenkriege.

Zum Beispiel einige unten angeführten Meldungen in der ARD/ZDF/Spiegel etc. wären näher zur Wahrheit, als die Meldungen, mit denen uns die Medien – besonders in den letzten 3-4 Jahren bombardieren:

„Die USA führen in Syrien einen Zerstörungskrieg, um an Ressourcen heranzukommen.“

„Alter Freund von USA Saddam Hussein wird gehängt, weil er nicht mehr in US Dollar das Öl verkaufen wollte.“

„Um Russland zu schaden und bessere Chancen im bevorstehenden Krieg gegen Russland zu gewinnen, haben die USA in der Ukraine einen Putsch durchgeführt.“

Man kann die Liste unendlich fortsetzen.

Anstatt dessen, wälzen unsere Medien alle Weltsünden auf Russland ab.

Die USA ist eigentlich selbst ein Land, welches in der ganzen Welt Terrorangriffe führt und tausende, auch unschuldige Menschen umbringt. Ich habe kaum in unseren Medien gehört, dass USA samt NATO Verbrecherregime sind, die die Welt zum endgültigen Desaster führen.

Und, natürlich, wird auch fast nie erwähnt, dass die US Präsidenten von letzten 25 Jahren, ins Knast gehören. Killary, als „Special Guest“ muss in der Einzelhaft bleiben.

IS wird „Rebellen“ genannt.

IS sind keine Rebellen und auch keine Islamisten. Sie sind Satanisten, genauso, wie einige arabische Regime, die als Ritualmord das Köpfen oder lebendiges Begraben und Steinigung von Menschen durchführen.

Alles muss mit eigenen Namen genannt werden, damit wir endlich verstehen, worum es hier geht.

Ich denke, dass jeder von uns muss Etwas dagegen machen.

Der Angriff auf das menschliche Verstand seitens der Leitmedien ist verheerend und wie der selbe Konfuzius schrieb: „Es ist nicht von Bedeutung, wie langsam du gehst, solange du nicht stehenbleibst.

P.S. Ein russischer „schwarzer“ Witz:

Fragt Obama Französen, wann die USA am besten Russland angreifen sollten.
Französen: „Im Winter nicht, bitte! Napoleon hat im Winter gegen Russen verloren.“
Dann die Deutschen: „Im Sommer bitte nicht! Hitler hat im Sommer angefangen und gegen Russen verloren.“
Am Ende sind die Chinesen dran: „Jetzt gleich sollt ihr Russland angreifen!“ – sagt Xi.
Fragt Obama: „Warum jetzt?“
Xi: „Die Russen bauen momentan sehr viel in ganzem Land und brauchen Kriegsgefangene als Arbeitskraft!“

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s