Die Kapitalisten sollen einfach auf ca. 50% des Reichtums verzichten

Und das ist das Geld, was sie nicht wissen, wie sie es beschäftigen.

Hier eine Erklärung.

In den letzten 50 Jahren haben die s.g. Kapitalisten genug Geld verdient.

Dann, wenn sie 120 Schnitzel am Tag gegessen haben, 150 Yachten kauften und alle Politiker gekauft haben, blieb noch etwas an Geld übrig.

Diese Leute hatten und haben schon alles, was das Geld kaufen kann.

Dann haben sie sich die Finanzgeschäfte ausgedacht und das angebliche Geld, was sie hatten, nominal unheimlich vermehrt.

Was  sollen sie mit dem restlichen Geld und mit dem Geld, das sie aus diesen gegenstandslosen Finanzgeschäften „verdient“ haben tun?

Es gibt viel „leeres“ Geld in der Welt und dahinter steht weder eine Wirtschaftsleistung, noch Gold.

Eine Blase, die irgendwann platzt,

 

2 Gedanken zu „Die Kapitalisten sollen einfach auf ca. 50% des Reichtums verzichten

  1. Es ist m.E. eine falsche Vorstellung, zu erwarten die Kapitalisten würden freiwillig auf irgendetwas verzichten. Zumal ein Verzicht auf Vermögen (das ohnehin kein Bargeld ist, was man verteilen könnte) nicht die Lösung dieses antagonistischen Widerspruchs zwischen Kapital und Arbeit bringen würde. Allein die in den Händen der Kapitalisten befindlichen Produktionsmittel brächten binnen kurzem einen Ausgleich dieses verlusts und würden so ganz nebenbei die Ausbeutung um ein Vielfaches verschärfen.

    Was die Partei „Die Linke“ da fordert („Umverteilung von oben nach unten“) ist nicht etwa nur dumm, sondern es ist ein bewußter Betrug am Volk! Denn sie wissen, daß das nicht geht…

    Gefällt 1 Person

    • Hi, Sascha, natürlich wissen alle, dass diese Banditen selbst niemanden etwas geben. Sollte ich hier jetzt zur Enteignung oder gar zum Aufstand aufrufen? Ich möchte nicht im Knast landen oder von Geheimdiensten verfolgt werden. Diese Idioten hier sind sowieso in Russlandwahnn verfallen..

      Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s